Leopoldine, Titilia und der Kaiser – Theater Brasil Viena

Dieser Herbst ist sehr brasilianisch. Zeitgleich mit dem brasilianischen Kulturfestival wird in Wien die Geschichte von Leopoldine von Habsburg, dem brasilianischen Kaiser Pedro I. und seiner Mätresse Domitilia „Titilia” Marquise von Santos auf die Bühne gebracht. Leopoldine von Habsburg hatten wir hier schon mal vorgestellt, die Bühnenfassung wird bestimmt sehenswert!

Falls jemand das Stück ansehen geht, freuen wir uns, wenn wir eine kurze Besprechung bekommen könnten! Schließlich passt das Stück ganz gut zu unserer “Alles Brasilianisch” Seite!

Aufgeführt wird das Stück vom Theater Brasil Viena im KIP (Kunst im Prückel; Biberstraße 2, 1010 Wien) am 17., 18., 24. und 25. Oktober 2014 um 19.30. Karten erhält man beim Amazonia am Graben.

Leopoldine